zur Startseite des Kindergartens
zur Startseite der Kirchengemeinde

Kleider- und Spielzeugbasar des evangelischen Kindergartens Ebelsbach
am 22.9.2018 im Bürgersaal Ebelsbach
Informationen für Verkäufer und Anmeldung

Termine:

Annahme der Waren Freitag 21.9.2018 von 16.00 - 18.00 Uhr (geändert gegenüber früher)
Verkauf Samstag 22.9.2018 von 14.00 - 16.00 Uhr (mit großer Kaffee- und Kuchentheke)
Rücknahme Samstag 22.9.2018 von 19.00 - 20.00 Uhr

Bedingungen:

Angenommen werden:

Die Ware muss gewaschen und in einwandfreiem Zustand sein. Mehrteilige Gegenstände sind solide miteinander zu verbinden. Die Artikel sind mit weissen Etiketten zu versehen (wegen Verletzungsgefahr bitte keine Stecknadeln verwenden), wie im folgenden noch beschrieben wird. Die angebotenen Gegenstände möchten bitte in Kartons, mit deutlich sichtbarer Verkäufernummer, und mit der Liste abgegeben werden.

Von der Verkaufssumme verbleiben 20% beim Veranstalter. Für die angelieferte Ware wird keinerlei Haftung übernommen. Nicht verkaufte Waren erhalten Sie in der angegebenen Zeitspanne zurück; wir bitten Sie um pünktliche Abholung. Ware, die nach einer Woche nicht abgeholt wird, wird für wohltätige Zwecke verwendet.

Antwort auf weitere Fragen erhalten Sie bei Bedarf unter folgenden Telefon-Nummern:
09522/1842 oder 09522/80243 oder 09522/8389.
Fragen bezüglich der Internet-Dateneingabe können Sie an die Telefon-Nummer 09536/921792 richten oder an die eMail-Adresse T.Studtrucker@web.de senden.

Verfahrensweise zur Anmeldung

Um die einstige Verkaufsabwicklung zu beschleunigen, haben Sie nun die Möglichkeit, Ihre Verkaufsetiketten (mit Barcode) nachfolgend zu erstellen.

Die Abwicklung ist ganz einfach.
Sie sollten die folgenden Arbeitsschritte 1 bis 8 in einer Aktion ohne Unterbrechung ausführen. Eine Korrektur der einmal eingegebenen und gesendeten Artikel ist nicht vorgesehen.
Tipp: Zu Ihrer Erleichterung können Sie die 10 Arbeitsschritte ausdrucken oder in ein Textfenster kopieren.

  1. Drücken Sie unten den Button zur Anmeldung.
  2. Geben Sie Ihre Kontaktdaten und maximal 30 zum Verkauf angebotene Artikel in die entsprechenden Eingabefelder ein.
  3. Betätigen Sie den Button prüfen.
  4. Falls die Prüfung erfolgreich verlief, drücken Sie senden.
  5. Auf der Bestätigungsseite sehen Sie Ihre Verkäufernummer (für den Karton).
  6. Betätigen Sie den Button Artikelliste anzeigen und drucken. Führen Sie den Druckvorgang über die Menüleiste aus.
  7. Wechseln Sie wieder zurück zur Bestätigungsseite.
  8. Betätigen Sie den Button Barcode-Etiketten anzeigen und drucken. Vergewissern Sie sich durch die Seitenvorschau, dass die Etiketten auf eine Seite passen; verringern Sie im Bedarfsfall die Seitenränder. Drucken Sie dann die Seite aus.
  9. Falls Ihr Drucker nur dünnes Papier verwenden kann, ist es möglicherweise von Vorteil, wenn Sie die Etiketten auf stabilere Pappe aufkleben. Zerschneiden Sie und befestigen Sie die einzelnen Etiketten fest und gut sichtbar an das jeweilige Verkaufsteil. Beschädigen Sie bitte bei der Befestigung weder den Barcode noch die Klartexte.
  10. Die Liste und Ihren Verkaufskarton geben Sie bitte an unserer Warenannahme ab.
Beispiel:

a) Listeneinträge:

lfd Nr. Artikelbezeichnung Größe Preis in €
1 Kleid, grün

122

4,50

2

Anorak, blau

128

10,00

b) daraus werden folgende Etiketten erzeugt (für die Beispiel-Verkäufernummer „111“):

111 01 Kleid, grün

111 02 Anorak, blau

122  4,50 €

128  10,00 €



Die Anmeldung ist ab 1.7.2018 möglich. Bis dahin kann die Funktionsweise probiert werden.